BÜRO          PROJEKTE          STUDIEN          APOTHEKEN

DESIGN CUBE

Der Rohbau-Charakter des quadratischen Baukörpers bleibt erhalten, seine Wände und Decken sind aus Sichtbeton. Eine ideale Werkstattatmosphäre für das Designstudio, das auf 3 Ebenen kreativ arbeiten möchte.

Die Arbeitszonen sind durch leicht geschwungene Trennwände aus Glas von Foyer und Fluren abgetrennt, so dass die Weitläufigkeit der Geschosse erhalten bleibt.

Offenheit und Transparenz bestimmen die luftige Atmosphäre.

Raumhohe Vorhänge dämpfen die Raumakustik, schaffen Behaglichkeit und können in dem großzügigen Innenraum nach Belieben Arbeitsinseln auf Zeit entstehen lassen, die ein ungestörtes und konzentriertes Arbeiten garantieren.

DESIGN CUBE

Entwurf 2013

Leistungen Innenarchitektur LPH 1-2

BGF 420 m²

ITO cube
ATELIER
IN FÜRTH

INNENRAUM
FÜR EIN DESIGNSTUDIO
2013